KfW IPEX-Bank 

Branche

Banken

Standorte

Frankfurt am Main, London, Singapur, Abu Dhabi, Bogotá, Istanbul, Johannesburg, Mexiko-Stadt, Mumbai, New York, São Paulo

Anzahl der Mitarbeiter*innen
(in Deutschland/weltweit)

911 weltweit

Gesuchte Fachrichtungen

BWL, VWL, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsmathematik oder andere wirtschaftsnahe Studiengänge

Gewünschte Zusatzqualifikationen

Wir suchen kommunikationsstarke Teamplayer mit Eigeninitiative, die begeisterungsfähig sind und auch andere mit ihrem Enthusiasmus anstecken können. Wichtig sind praktische Erfahrungen in banknahen Wirtschaftszweigen sowie Auslandserfahrung.

Wir suchen/bieten studienbegleitend…

Praktika und Werkstudierendentätigkeiten

Wir suchen/bieten Absolvent*innen…

Traineeprogramme im Bereich Structured Finance mit Schwerpunkten

  • Markt
  • Risiko
  • Kreditmanagament
  • Sicherheitenmanagement
  • Kontrolleinheiten

Ansprechpartner*in

Thomas Krick und Jana Scherbaum

Anschrift

Palmengartenstraße 5-9

60325 Frankfurt am Main

Bewerbungen an:

Über uns/dafür stehen wir

 Die KfW IPEX-Bank verantwortet das Geschäftsfeld Export- und Projektfinanzierung innerhalb der KfW Bankengruppe. Seit 2008 agieren wir als eigenständige Marktbank unter Wettbewerbsbedingungen und stellen im Interesse der deutschen und europäischen Wirtschaft weltweit Finanzierung bereit. Gehen Sie mit uns Ihren Weg in die Zukunft!

Der Rainbow-Day ist uns wichtig, weil…

…als Bank aus Verantwortung setzt die KfW Bankengruppe ein Zeichen für mehr Vielfalt am Arbeitsplatz. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit vielen verschiedenen Perspektiven richtungsweisende Ideen schaffen und die Welt besser verstehen können.

Diese Diversity-Maßnahmen leben wir schon jetzt in unserem Unternehmen:

Die KfW Bankengruppe ist aktiv:

  • Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt
  • Rainbow-Group / Netzwerk
  • Employers for Equality
  • XouCodeGirls – Programmieren kennt kein Geschlecht
  • Inklusionstage
  • Sensibilierungsworkshops zum Thema Inklusion

Homepage

Social Media Channels